HERZLICH WILLKOMMEN

2016-Brandenburg

Die Seite des Schach spielenden Nachwuchses des Landes Brandenburgs ist nun seit April 2014 online. Jeder kann sich beteiligen, Autoren werden ständig gesucht!!
Dank Eurer Hilfe wächst sie und wird immer bekannter. Sie soll als Informationsquelle dienen!


Ausschreibung zur 16. Offenen u8 Meisterschaft ist veröffentlicht!


GESUCHT WERDEN AUCH NOCH VEREINE, die sich unter dem Menü Vereine wiederfinden möchten. Weiterlesen →

Nachlese zur DEM 2016

Mit einem etwas Abstand lassen  sich zu Willingen 2016 einige Punkte ergänzen bzw. vertiefen! Unter den 720 diesjährigen DEM Teilnehmern waren mit 69 kleinen Schachspieler im KIKA -Turnier ein neuer Teilnehmerrekord erreicht worden. Ein Fingerzeig, dass Schachtalente immer häufiger sich heute … Weiterlesen →

Elisabeth Pähtz

Elisabeth Pähtz

Am Samstag, 21. Mai 2016 gab es einen gut halbseitigen Bericht über die Erfurterin Elisabeth Pähtz im Oranienburger Generalanzeiger. Also in Brandenburg kennt man doch noch Schach… besonders in Oberhavel Zum Artikel Herzlichen Glückwunsch aus Brandenburg! … Weiterlesen →

DEM 2016

2016-Dame

Liebe DEM Teilnehmer, liebe Betreuer, liebe Eltern,

die DEM 2016 ist gestartet, die erste Runde läuft.

tägliche Berichte

Bilder


Unsere Teilnehmer

(mit einem Klick auf den Namen öffnet sich eine Spielerseite, dort wird dann direkt zur DSJ verlinkt, um die Brettpost schreiben zu können!
Langsam füllen sich auch die Seiten mit den Erwartungen der Spieler!

Anna Grey Jannis Laube Ben-Iven May Sophie Petersen
Cedric Theile Gina Celina Gehrke Marc Krause Oliver Röhr
Fanny Kung Max Lindow Maximilian Paul Mätzkow Tobias Röhr
Annika Sauer Jann-Christian Tiarks Lars Glagau
Benjamin Bangert Ian-Joshua Buller Andrea Grey Jessica Reck
Robert Richter Florian Rokohl Marie Antoinette Wolff Benno Zahn

 

Die schachlichen Betreuer:

Carsten Stelter

Für Fragen jeder Art stehe ich gern zur Verfügung!!!

Eure Martina Sauer
Delegationsleitung LSBB
Weiterlesen →

Bericht WK III 2016

Nachdem die Schulauswahl des Bernauer Barnim-Gymnasiums im März bei der Brandenburger Schulschachmeisterschaft bei der ersten Teilnahme gleich Landesmeister der WK III (Jahrgänge 2001 und jünger) geworden ist, durfte sie nun sogar zum Bundesfinale nach Aurich fahren. Die noch sehr junge … Weiterlesen →