DLM 2014

Nach vielen Jahren wagt das Land Brandenburg ein Comeback! Vom 2. bis 7. Oktober geht es zur DLM nach Hannover!

Es starten für uns:

  • Mirko Eichstaedt (2077)
  • Tim Cech (1862)
  • Jann-Christian Tiarks (1727)
  • Van Nguyen (1683)
  • Marie Antoinette Wolff (1629)
  • Annika Sauer (1624)
  • Tobias Röhr (1618)
  • Nicholas Gericke (1606)
  • Katharina Pietsch (981)

Runde 1 – 3. Oktober 2014

Die erste Runde ist ausgelost, wir sind an 18 gesetzt und haben die besten Aufstiegs-Chancen 😉 Es wird hart, wir geben unser Bestes gegen Berlin!

Eine gute Anreise, ein kleines Abendbrot, laute Nacht mit vorbeifahrenden Zügen, trotz allem sind unsere Spieler putzmunter und waren pünktlich am Brett gegen Berlin.

 

9Berlin5½ : 2½Brandenburg
1 Aron Moritz0 : 1Mirko Eichstaedt 
2 Leonid Sawlin1 : 0Tim Cech 
3 Emil Schmidek1 : 0Jann-Christian Tiarks 
4 Moritz Greßmann½ : ½Marie Antoinette Wolff 
5 Elisabeth Koch1 : 0Annika Sauer 
6 Hanna Greßmann1 : 0Tobias Röhr 
7 Frederick Dathe0 : 1Nicholas Gericke 
8 Luise Schnabel1 : 0Katharina Pietsch

 

Gegen Berlin haben wir uns ganz ordentlich verkauft. Am Ende setzten sich die Hauptstädter mit 5,5:2,5 durch.

 

Das Mittagessen nahmen wir in gemeinsamer Runde ein.

Am Nachmittag ging es dann zum Kondischach zur Festmeile anlässlich der Einheitsfeier.

Im Achtelfinale kam das knappe Aus gegen Hamburg.Wir hatten aber viel Spaß und es ging in die Vorbereitung zur Runde 2. (weiter auf Seite 2 unten klicken)

Das könnte dich auch interessieren …