LEM 2015 – Die Tabellen (Stand 2.2.2015)

Die LEM 2015 nähert sich dem Ende. Eine Runde ist am Dienstag noch zu spielen. Unten stehen die Tabellen mit dem Stand vor der letzten Runde.

In der U8 hat Milan Wilke einen komfortablen halben Punkt Vorsprung auf Justin Willsch. In der U10 reicht Luis Gericke ein Remis, um den Titel zu holen. Ähnlich sieht es in der U10w aus. Nalani Kurzweil hält Gina Celina Gehrke mit einen Punkt auf Abstand.

Ein Potsdamer Duell gibt es in der U12. Tobias Röhr von USV Potsdam und Marc Krause von Empor Potsdam liegen mit 4,5 Punkten gleichauf. Marc Krause dürfte in der letzten Runde das schwerere Los haben.

Naemi Kurzweil tut es in der U12w der kleinen Schwester aus der U10 gleich. Sie ist bereits mit 6 Punkten uneinholbar und somit Meisterin. Herzlichen Glückwunsch.

In der U14 trumpft Kevin Großmann aus Cottbus mit einem halben Punkt Vorsprung vor seinem Verfolger Anh Van Nguyen auf. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen gibt es in der U14w zwischen Laura Friedrich und Nadin Schiewe. Beide Mädels haben 4 Punkte.

Bereits klar Schiff gemacht hat Jann-Christian Tiarks in der U16. Mit 6 aus 6 Punkten (Der Reporter war vor Ort und kennt die aktuellste Tabelle) ist er Meister. Alles Gute! In der U16w spielen Katharina Schmid und Susan Reyheer um den Titel.

Marie Antoinette Wolff ist die neue Brandenburger Meisterin der U18w. Herzlichen Glückwunsch.

Hochspannend ist es in der U18. Mirko Eichstädt und Tim Cech, beide USV Potsdam, sowie der Lübbenauer Heribert Herrmann haben 4,5 Punkte und kämpfen um den Titel. Der Reporter tipppt auf Mirko Eichstädt.

Viel Erfolg bei der letzten Runde!

[table id=12 /]

Das könnte dich auch interessieren …